Heimatmuseum Banfetal

Das Heimatmuseum Banfetal ist ein lebendiges Museum mit hohem Erlebniswert. Die umfangreiche Sammlung auf über 800 qm Ausstellungsfläche lassen die Kultur und Geschichte des Wittgensteiner Landes anschaulich und hautnah erlebbar werden.

Sammlungsschwerpunkte: Vor- und Frühgeschichte; Bäuerliche Wohn- und Arbeitswelt; Hauswirtschaft und Selbstversorgung; Handwerk (Dorfschmiede, Stellmacherei, Böttcherei, Schuhmacherei, Schneiderwerkstatt, Zimmermann), Industrie, Hüttenraum, Bergbau mit Mineraliensammlung und Schaustollen, Kinderwelt und Schulklasse, Forstwirtschaft und Natur, Technik.

Eine ostdeutsche Heimatstube ist dem Heimatmuseum Banfetal angeschlossen. Der idyllische Museumshof lädt zum Verweilen und Kommunizieren ein.
Ständig wechselnde Sonderausstellungen nach Jahresplan.

Öffnungszeiten

Jeden 1. Sonntag im Monat von 14.00-17.00 Uhr. Sonderführungen sind nach Absprache möglich.

Eintrittspreise

Eintritt kostenlos. Spende willkommen.

Kontakt

Heimatmuseum Banfetal
Banfetalstraße 115
57334 Bad Laasphe-Banfe
Ansprechpartner:
Eckhard Linke
Untere Bienhecke 12
57334 Bad Laasphe
Telefon: + 49 (0)2752 / 62 09

www.wander-und-heimatfreunde-banfetal.de

Pilzmuseum

Erfahren Sie im „Pilzmuseum“ mehr über die wunderbare Welt der Pilze. Unter anderem können rund 800 gefriergetrocknete Exponate bestaunt werden. Mehr

Radiomuseum

Im „Internationalen Radiomuseum Hans Necker“ erwartet Sie eine weltweit einzigartige Sammlung von historischen Radiogeräten. Mehr

Industriemuseum

Interessantes zum Thema Elektrizität und Energieverteilung gibt es im „Industriemuseum Trafostation Amalienhütte“ zu entdecken. Mehr

Heimatmuseum Oberes Lahntal

In diesem Heimatmuseum erfahren Sie, wie die Menschen im Oberen Lahntal um 1900 gelebt und gearbeitet haben. Mehr

Nach oben