Säule 5- Innere Balance

Allgemeine Informationen

Gerade in Zeiten beruflicher Beanspruchung verlieren viele Menschen ihr inneres Gleichgewicht sowie – damit letztlich verbunden – die Fähigkeit, gezielt zu entspannen und dem Alltag zu entrinnen. Dabei ist die richtige Balance zwischen An- und Entspannung von ganz zentraler Bedeutung für das gesamte Wohlbefinden. Wer den energetischen Fluss seines Körpers fördern möchte, sollte darauf achten, den stressigen und beanspruchenden Phasen ganz bewusst entsprechende Zeiten der Erholung folgen zu lassen.


Volkskrankheiten wie das sogenannte Burnout-Syndrom gehen aus Sicht der Betroffenen mit emotionaler Erschöpfung sowie einer stark reduzierten Leistungsfähigkeit einher. Die Kneipp-Philosophie vertritt die eindeutige Ansicht, dass eine Hinwendung zum eigenen Körper und eine bewusste Lebensführung dazu beitragen, die geistige wie physische Gesundheit zu steigern.

 

Tipps und Anwendungen

Es gibt eine ganze Reihe von Maßnahmen, um das außer Takt gerate innere Gleichgewicht wieder herzustellen. Besonders gut geeignet sind mentale Stärkungstechniken wie Yoga oder Qigong. Diese Methoden verfolgen die Zielsetzung, anhand geistiger und physischer Übungen einen Einklang von Körper und Seele zu ermöglichen. Letztlich helfen die Methoden aber nicht nur erkrankten Menschen, sondern darüber hinaus allen anderen Gesundheitsbewussten, die ihr Wohlbefinden steigern und möglichen Erkrankungen vorbeugen möchten.
Auch Entspannungsverfahren wie autogenes Training oder Meditation erweisen sich als sinnvoll. Der zentrale Gedanke, der all jene Techniken miteinander verbindet, ist der Fokus auf regelmäßige Ruhephasen im von Stress gezeichneten Alltag.

 

 

Möglichkeiten in Bad Laasphe

In Bad Laasphe finden Sie beste Voraussetzungen, um dem Alltag zu entfliehen. Dabei spielt natürlich vor allem die herrliche, von Laubwäldern geprägte Wittgensteiner Natur eine tragende Rolle. Zu jeder Jahreszeit ist es hier möglich, fernab jeglichen Trubels zur Ruhe zu kommen und damit das innere Gleichgewicht zu finden.

Für zahlreiche Akzente der besonderen Art zeichnet der Kneipp-Verein Bad Laasphe/Puderbach verantwortlich. Mit seinen facettenreichen Kursangeboten eröffnet der Verein jedem Interessierten die Gelegenheit, zu sehr günstigen Preisen verschiedenste Entspannungstechniken wie Qi Gong zu erlernen. In Bad Laasphe finden Sie beste Voraussetzungen, um dem Alltag zu entfliehen. Dabei spielt natürlich vor allem die herrliche, von Laubwäldern geprägte Wittgensteiner Natur eine tragende Rolle. Zu jeder Jahreszeit ist es hier möglich, fernab jeglichen Trubels zur Ruhe zu kommen und damit das innere Gleichgewicht zu finden.

Für zahlreiche Akzente der besonderen Art zeichnet der Kneipp-Verein Bad Laasphe verantwortlich. Mit seinen facettenreichen Kursangeboten eröffnet der Verein jedem Interessierten die Gelegenheit, zu sehr günstigen Preisen verschiedenste Entspannungstechniken wie Qi Gong zu erlernen.

Doch nicht nur das reizarme Mittelgebirgsklima und das sportliche Angebot des heimischen Kneipp-Vereins wirken sich positiv auf Ihr Wohlbefinden aus. Die Stadt überzeugt nicht zuletzt durch eine Vielzahl an engagierten Betrieben, die einen Urlaub in Bad Laasphe zu einem unvergesslichen Erlebnis der ganz besonderen Art werden lassen. Unsere komfortablen und gemütlichen Hotels im Stadtkern sowie in den umliegenden Dörfern dienen als wahre Oasen der Erholung.

Tourist-Information
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09:00 - 12:30 Uhr und
13:30 - 17:30 Uhr

Samstag:
10:00 - 12:00 Uhr

Brauereiführung

Für weitere Informationen klicken Sie auf das Bild.

Machen Sie mit bei der Online-Umfrage zur Kommunikation im Natursport!

Der Deutsche Wanderverband (DWV) macht dazu im Moment eine Online-Befragung.
Weitere Infos finden Sie unter www.natursport-umwelt-bewusst.de

Veranstaltungskalender

  • Samstag, 26.05.2018 - Sonntag, 27.05.2018 | 10:00 Uhr

    3. Wanderfest Oberes Lahntal - ''Auf dem Holzweg''

  • Sonntag, 27.05.2018 | Uhr

    3. Wanderfest Oberes Lahntal - ''Auf dem Holzweg''

  • Sonntag, 27.05.2018 | 11:00 Uhr

    Konzert mit "Wildes Holz" - Freiheit für die Blockflöte

  • Sonntag, 27.05.2018 | 14:30 Uhr

    Radiomuseum geöffnet

  • Dienstag, 29.05.2018 | 10:00 Uhr

    IKEK - Stadtteil-Safaris

Nach oben