Was ist das Schaufenster?

Alle zwei Jahre lockt das große Event, das sogenannte Bad Laaspher Schaufenster, zahlreiche Besucher in unsere Stadt. Dieses jeweils an einem Sonntag im April/Mai ausgetragene Sonderaktion ermöglicht jedem einzelnen Gast einen außergewöhnlichen Blick hinter die Kulissen des heimischen Einzelhandels. An diesem Tag kann das Angebot der Dienstleister und der Unternehmen der Stadt sowie der Vereine und Institutionen, wie zum Beispiel Schulen, Kindergärten erlebt und kennengelernt werden.

Von der Altstadt bis zum Gewerbegebiet präsentiert sich im Rahmen der Gewerbeschau eine Vielzahl lokal ansässiger Händler und Dienstleister den interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Für musikalische Unterhaltung und ein entsprechendes Rahmenprogramm ist ebenfalls jedes Mal bestens gesorgt.

Wer kann mitmachen?

Beim großen Schaufenster teilnehmen kann jedes Unternehmen, jedes Gewerbe, jeder Einzelhändler oder auch Vereine und Schulen, Kindergärten oder sonstige gemeinnützige Institutionen.

Wie kann man mitmachen?

Einfach Anmeldeformular herunterladen, ausfüllen und schnellstmöglich bei der TKS Bad Laasphe abgeben, per Mail senden oder faxen. Bitte einen Wunschstandort oder den festen Standort des Gewerbes eintragen. Eine Aktion, die Ihr Geschäft darstellt oder das Angebot Ihres Vereines wiederspiegelt beschreiben und benennen. Präsentieren Sie an diesem Tag Ihr Angebot einer breiten Masse an möglichen Kunden oder zukünftigen Mitgliedern in bestmöglicher und attraktiver Form. Es empfehlen sich vor allem Mitmachangebote. Vereine können natürlich sehr gerne auch Essen- und/oder Getränke anbieten.

Was bringt es dem Händler, Dienstleister und Co.?

Sie können Ihr Angebot, Ihre Produkte und Ihr Geschäft einer breiten Masse an Besuchern darstellen und mit den Besuchern an diesem Eventtag ins Gespräch kommen. Vielleicht zeigen Sie Seiten Ihres Angebotes, welches dem Kunden noch nicht bewusst waren oder lassen diesen hinter die Kulissen schauen. Nur so kann eine Beziehung aufgebaut werden. Als Geschäft sorgen Sie dafür, dass man Ihr Angebot besser kennenlernt, als Verein, dass Bürger wissen, dass es ihn überhaupt gibt und was in Ihrem Verein möglich ist. Nutzen Sie das Schaufenstern als Kommunikationsplattform.

Was möchte der Kunde an diesem Tag?

Der Besucher möchte sich informieren, einkaufen, essen, trinken, flanieren und unterhalten werden...

Wir bieten den Besuchern ein breites Angebot von Mitmach- und Aktionsangeboten, Shuttelservices mit dem Oldtimerbus, Modenschau, Flohmarkt, Rahmenprogramm mit der Deutschland Biathlon Tour, Wittgensteiner Automesse, Oldtimerausstellung, Vereinspräsentationen mit weitreichenden Angeboten, Essen- und Getränkeangebote von Vereinen, Gastronomen und Gewerbe.

Es stehen verschiedene Standorte im Stadtgebiet zur Verfügung (Innenstadt / Außenbereich) – siehe Pläne.

Wo sind die Standorte?

Den Plan finden Sie hier...

Termin und Öffnungszeiten

Das Bad Laaspher Schaufenster „Eine Stadt stellt sich vor“ findet am Sonntag, den 12. Mai 2019 von 11:00 – 18:00 Uhr im Stadtgebiet von Bad Laasphe statt (sehen Sie hierzu auch die Pläne).

Die Stände und Aktionen haben den gesamten Tag von 11:00 – 18:00 Uhr offen oder sind besetzt.

Verkaufsoffen in den Einzelhandelsgeschäften ist von 14:00 – 18:00 Uhr. Ihre Aktionen (vor oder in den Geschäften) können aber bereits ab 11 Uhr beginnen.

Öffnen dürfen nur angemeldete Geschäfte im dargestellten Gebiet.

Aktionen und Rahmenprogramm

Oldtimerausstellung: Tauchen Sie ein in die Welt der schicken und älteren Schätze der Automobilindustrie. Sehen & Staunen Sie!

Wittgensteiner Automesse:

Heimische Autohäuser stellen Ihr neustes Programm vor. Einsteigen, ausprobieren und in Ruhe über mögliche Besonderheiten des Wagens sprechen. Unterstützt wird die Automesse von der Sparkasse Wittgenstein und der Wittgensteiner Wochenpost.

Angebote für Kinder:

Viele Mitmachaktionen bei den Vereinen und auf den Aktionsflächen warten auf die kleinen Gäste.

Ferner können Kinder selbst aktiv werden und bei einem Flohmarkt Ihre Schätze anbieten und somit Ihr Taschengeld auszubessern.

Biathlon:

Zum ersten Mal überhaupt wird im hiesigen Raum eine Etappe der Biathlon – Deutschland – Tour stattfinden.

Der Wilhelmsplatz verwandelt sich in eine Biathlon Arena mit faszinierendem, technischem Biathlonequipment.

Jeder, der will kann mitmachen! Die Teilnahme ist kostenlos! Weitere Infos: hier

Kosten für Ihre Teilnahme?

Ein Stand bzw. eine Teilnahme kostet 150,-€ zzgl. MwSt.

Mitglieder der TKS Bad Laasphe oder Pro Bad Laasphe e.V. erhalten einen Rabatt von 50%. Kosten der Teilnahme dann 75,-€ zzgl. MwSt. (bitte auf Anmeldebogen angeben).

Vereine können kostenfrei teilnehmen.

Für was entstehen diese Kosten?

Sie erhalten umfangreiche Marketingmaterialien. Die Veranstaltung wird organisiert und die Materialien bestmöglich verteilt, damit viele Besucher zu Ihnen kommen.

Marketingmaterialien in der Übersicht:

Flyer (Erstellung, Druck) und

Verteilung (ca. 25.000 Stück) in der heimischen Presse

Plakate (Erstellung, Druck, Verteilung regional)

Banner und Werbeschilder (Erstellung, Druck, Verteilung)

Aufkleber mit QR-Code mit dem Hinweis auf das Bad Laaspher Schaufenster 2019

Radiowerbung (Radio Siegen) incl. Erstellung Radio-Spots,

Pressearbeit

Ferner für die Gäste im Angebot wird sein:

Shuttle-Service (Verbindung d. Teilnehmer im Stadtgebiet) z.B. mit dem Oldtimerbus und auch ggfls. Bürgerbus

Highlightprogramm „Biathlon Deutschland-Tour“ - Jedermann Laser-Biathlon zum kostenfreien Mitmachen

Kinderattraktionen (Planung/Organisation)

Gebühren für die gesamte Veranstaltung, Genehmigungen, Personalkosten, Versicherungen

Was ist nun zu tun?

Anmeldeformular herunterladen, Standort wählen, Aktion Ihres Geschäftes oder Vereins beschreiben und das Formular per E-Mail an info@tourismus-badlaasphe.de, Fax (02752-7789) oder persönlich bis spätesten 25.2.2019 bei der TKS Bad Laasphe einreichen. 

Was gilt als Aktion? Was ist erlaubt und was nicht?

Die Aktion, die Sie anbieten werden, sollte Ihren Unternehmensinhalt darstellen. Eine Gewährung eines Rabatts als Aktion kann nicht akzeptiert werden. Mögliche Beispiele sind Mitmachaktionen oder Darstellungen einer Produkterstellung (Handwerk vor Ort), Beratungen oder Probierstationen.

Bis wann muss die Anmeldung erfolgt sein?

Die Anmeldung muss bis spätestens zum 25.02.2019 per E-Mail (info(at)tourismus-badlaasphe.de per Fax (02752-7789) schriftlich per Brief (TKS Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3, 57334 Bad Laasphe) oder persönlich bei der TKS Bad Laasphe eingegangen sein.

 

 

Tourist-Information
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09:00 - 12:30 Uhr und
13:30 - 17:30 Uhr

Samstag:
10:00 - 12:00 Uhr

Stadtrundgänge

Hier finden Sie alle Informationen und Übersichten über unsere Stadtrundgänge.

Hier können Sie sich einen Imagefilm über Bad Laasphe ansehen. Dieses Video wurde von Schülerinnen der BSB Biedenkopf, im Rahmen eines Schulprojektes gedreht.

Veranstaltungskalender

  • Mittwoch, 24.07.2019 | 8:00 Uhr

    Wochenmarkt

  • Mittwoch, 24.07.2019 | 13:30 Uhr

    Pilzkundemuseum geöffnet

  • Donnerstag, 25.07.2019 | 14:30 Uhr

    Radiomuseum geöffnet

  • Freitag, 26.07.2019 | 13:30 Uhr

    Pilzkundemuseum geöffnet

  • Samstag, 27.07.2019 | 12:00 Uhr

    Pilzkundemuseum geöffnet

Nach oben