Mittwoch, 25. April 2018 | 19:00 Uhr

Wenn Sorgen und Ängste das Leben beeinträchtigen ...

Jeder Mensch hat Ängste, die eine durchaus sinnvolle Berechtigung haben. Sie schützen uns vor Situationen, die gefährlich sein könnten.
Nehmen diese Ängste aber zu viel Raum in uns ein, können sie uns im Alltag und in der persönlichen Entwicklung behindern. Dadurch können Leidensgefühle in uns geschaffen werden, die ein erfülltes Leben erschweren!

In diesem Vortrag werden psychotherapeutische Behandlungsmöglichkeiten und Entspannungsverfahren aufgezeigt, die erfolgsversprechend beim Umgang mit Ängsten sein können!

Referentin: Annette Bernshausen

Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstaltungsort: Haus des Gastes Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3

Veranstalter: Volkshochschule Siegen Wittgenstein (Bad Laasphe) in Zusammenarbeit mit der Senioren-Service-Stelle der Stadt Bad Laasphe.
Ansprechpartner: Ute Henkel VHS Zweigstelle Bad Laasphe, Telefon: 0271/3332561
Weitere Informationen: vhs(at)siegen-wittgenstein.de

Tourist-Information
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09:00 - 12:30 Uhr und
13:30 - 17:30 Uhr

Samstag:
10:00 - 12:00 Uhr

Nach oben