Donnerstag, 15. August 2019 | Uhr

Grenzgang Biedenkopf 2019

Das einzigartige Heimatfest bei dem alle sieben Jahre an drei Tagen die Grenze des Biedenkopfer Stadtwaldes von Bürgern und Gästen abgelaufen wird in einem Zug, der von traditionellen Gestalten angeführt und begleitet wird

Traditionsbewußtsein, Freude am Feiern und Fröhlichsein, Liebe zur Heimat und zum Wald sind an den drei Tagen aus allem zu spüren, was sich in Biedenkopf abspielt. Der Brauch, den man alle sieben Jahre wieder aufleben läßt hat seinen Ursprung in den Grenzbegehungen im Mittelalter, als noch keine Kataster und Steine die Grenze markierten.

Weitere Informationen: www.grenzgangsverein.de

 

 

Tourist-Information
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09:00 - 12:30 Uhr und
13:30 - 17:30 Uhr

Samstag:
10:00 - 12:00 Uhr

Nach oben