Details zur Veranstaltung

Mittwoch, 08. März 2023 | 20:00 Uhr

Der besondere Film: Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung

Der sozialistische Politiker Juan Marí Jáuregui wird erschossen und das Leben seiner Frau und Tochter damit auf den Kopf gestellt. Ein auf realen Ereignissen beruhendes Drama um eine Frau, die sich auf eine Begegnung mit einem baskischen ETA-Terroristen einlässt, der im Jahr 2000 am Tod ihres Ehemannes beteiligt war.


Regie: Icíar Bollain
Sehenswert ab 14 Jahren.

Eintritt: 6,50 € (für Mitglieder des Kulturrings: 5,00 €)

Veranstaltungsort: Residenztheater Bad Laasphe, Brückenstraße 2 -Hygienekonzept beachten!
Veranstalter:
u.a. Kulturring Bad Laasphe e.V. u. TKS Bad Laasphe GmbH

Weitere Infos: Residenztheater Bad Laasphe, Tel. 02752-820.
Der Kulturring, die TKS und das Residenztheater präsentieren in 2022/2023 acht ausgesuchte Filme des ökumenischen Projekts "Der Filmtipp".

Nach oben