Zwischen Rothaargebirge und Lahntal

Bad Laasphe liegt am Rande des Rothaargebirges, dessen Erhebungen (500-800 m) die Stadt im Norden und Westen umschließen. Nach Osten öffnet sich die Landschaft durch das idyllische Lahntal ins benachbarte Hessen. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet mit einem reizarmen Mittelgebirgsklima ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub.

Dabei lohnt es sich, die zahlreichen Naturschönheiten zu erkunden. Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad - in den kühlen Bergwäldern, den offenen Talauen oder auf den Höhenzügen der umliegenden Berge lassen sich wunderschöne Ausflüge erleben. Dabei sind verschiedenste Pflanzen und Pilze, nicht selten auch scheue Waldtiere zu beobachten. Das Wanderangebot in der Quellregion von Lahn, Eder und Sieg, im waldreichsten Landkreis Deutschlands, hält für jeden Wanderfreund die passende Strecke parat.

Wer sich sportlich betätigen möchte, kann die bergige Landschaft auch für anspruchsvolle Mountainbiketouren nutzen oder gemütlich entlang der Lahn fahren. Freunde des Gleitschirmfliegens können die Landschaft auch von oben genießen und im Winter warten in drei Skigebieten Abfahrtshänge und Langlaufloipen auf Besucher.

Für Naturfreunde bietet Bad Laasphe ein besonderes Highlight. In den Monaten August bis Oktober veranstaltet das Pilzkundemuseum mehrere Wochenendseminare. Dabei wird auf Exkursionen den Teilnehmern die sagenhafte Welt der Pilze näher gebracht.

Wanderfest Oberes Lahntal

Das Wanderfest Oberes Lahntal ist ein jährlich im Frühsommer stattfindender Wanderevent im Stadtgebiet von Bad Laasphe. Mehr

Wanderwege

In herrlicher Landschaft bietet Bad Laasphe ein beeindruckendes Wanderwegenetz von über 300 km Wegstrecke. Mehr

Gesundheitswanderungen

Auf Gesundheitwanderungen etwas für Körper, Geist und Seele tun. Mehr

Themenspaziergänge

Schöne Spaziergänge im Stadtgebiet vermitteln interessante Themen. Mehr

Radwege

Die Landschaft um Bad Laasphe hat für jeden Radfahrer etwas zu bieten. Mehr

E-Bike Verleih bei uns im Haus des Gastes

Bei uns im Haus des Gastes können sie sich sowohl ein Damen als auch ein Herren E-Bike ausleihen. Mehr

Wegesperrungen aufgrund massiver Forstarbeiten

Das Regionalforstamt Siegen Wittgenstein hat bekannt gegeben, dass im kompletten Ilsetal und damit auch leider im Bereich des Lahnwanderwegs, des Kleinen Rothaar sowie des Ilsetalpfads und sonstigen durchlaufenden Wanderwegen ab sofort massive Forstarbeiten stattfinden. Die Waldflächen und durchgehende Wanderwege sind während der Arbeiten komplett gesperrt, es besteht ein Betretungsverbot gemäß § 3 Abs. 1 des LFoG. Sobald die Forstarbeiten abgeschlossen sind, werden die Sperrungen aufgehoben!

Bitte informieren Sie sich hier ob Ihr Wander-/Fahrradweg betroffen ist!

Umleitung Lahnradweg
Der Lahnradweg ist zur Zeit aufgrund von Forstarbeiten ab "Feudinger Hütte" bis zur Abzweigung "Wahlbachsmühle" gesperrt. Das gesperrte Teilstück kann über die Hauptstraße L719 umfahren werden (ca. 2,6 km). Kurz vor dem Ort Sassmannshausen (neben der Firma Osterrath) kann wieder auf den Lahnradweg aufgefahren werden.

Nach oben