Pilzseminar pflanzenparasitische Kleinpilze

Der Ablauf des Kurses entspricht den Seminaren für Einsteiger und Fortgeschrittene. Auf Exkursionen wer-den zahlreiche Wirtspflanzen bestimmt und nach vor-handenen parasitischen Kleinpilzen untersucht. Im Seminar werden u.a. die Gruppen der Brand-, Rost- und Mehltaupilze behandelt. Nähere Informationen zum Inhalt des Kurses können bei der Kursleiterin Julia Kruse erfragt werden.

Zu den Pilzseminaren sind mitzubringen: Neben Freude an der Natur ein oder mehrere Pilzbilderbücher mit Bestimmungsschlüssel, Notizblock, Schreibzeug, Messer, Korb, Plastikdosen, evtl. Lupe, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

Seminar-Zeiten:
Freitag 16.00 – 19.00 Uhr, Samstag 9.30 – ca. 18.00 Uhr, Sonntag 9.30 – 16.00 Uhr

Die Lehrgänge werden von – durch die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) geprüften – Pilzsachverständigen geleitet. Lehrgangsleitung: Julia Kruse.

Information und Anmeldung:
TKS Bad Laasphe GmbH,
Wilhelmsplatz 3, 57334 Bad Laasphe
Tel.: 02752-898, Fax 02752-7789
info@tourismus-badlaasphe.de
www.tourismus-badlaasphe.de

 

 

Datum

26. - 28.07.2024

Uhrzeit

16:00 - 16:00

Kosten

85,00 €

Veranstaltungsort

Haus des Gastes
Wilhelmsplatz 3, 57334 Bad Laasphe

Veranstalter

TKS Bad Laasphe GmbH
Telefon
02752 898
E-Mail
info@tourismus-badlaasphe.de

Suchbegriff eingeben

Suche

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden.

Inhalt laden


Gastgeberverzeichnis Bad Laasphe 2024